Untertitel

Bereits zum vierten Mal hat Wolfgang Bordel das Stück "Der zerbrochne Krug" inszeniert. Die Anklamer Premiere ist gelungen. Doch was kann uns eine mehr als 200 Jahre alte Komödie heute sagen?