Willkommen in Heilbronn!


 

4. Juli 2016: Ein Urgestein der Internetszene –  www.kleist.org – wird 20


Neu, zum Anhören: Die Vorträge zum internationalen wissenschaftlichen Kolloquium
»Erstlinge. Goethe, Schiller, Hölderlin, Kleist, Musil, Benn, Kafka«

Hier klicken!


Hat der Graf vom Strahl den Turmwart Hermann umgebracht?
Lesen Sie hier! Alles!


Neu - zum Shakespeare-Jahr:

220 Seiten. Reihe »Heilbronner Kleist-Reprints«. 20 Euro
Bestellen Sie, indem Sie auf das Umschlagbild klicken!


 Sonstiges

Kleists Werke in Übersetzungen

Kleist-Rundbrief spezial N° 3, Mai 2016 versandt! Hier nachzulesen...

Schneller Zugriff auf die Titel mit Erscheinungsjahr 2016, die im Kleist-Archiv Sembdner vorhanden sind
(Im Feld "X": M = Buch, Z = Aufsatz, B = bestellt, vielleicht schon geliefert, aber noch nicht bearbeitet)

Schneller Zugriff auf die Titel mit Erscheinungsjahr 2015

Was wir gern für unsere Sammlung hätten - Bitte um Angebote!


Mit seinen Internetseiten www.kleist.org, www.Das-Käthchen-von-Heilbronn.de, www.KleistDaten.de und www.Kleist-Shop.de unterhält das Kleist-Archiv Sembdner das weltweit größte Internetangebot zum Dichter Heinrich von Kleist (1777-1811). Einen schnellen Übersicht über diese Seite (www.kleist.org) können Sie sich verschaffen, wenn Sie in der Spalte links (oder rechts - it depends!) auf »Seitenübersicht« klicken. Für regelmäßige Besucher dieser Seite bringen wir in Zukunft auf dieser Begrüßungsseite anklickbare Hinweise auf neue Seiten bzw. Überarbeitungen. Deshalb: öfter mal vorbeischauen! Für Ihre Hinweise (Lob, Kritik, alte Reclam-Hefte - bitte keine Blumensträuße, Freßkörbe oder Feuerwehrhelme!) bedankt sich der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.